Speed Heft Nr.4

7,95  inkl. MwSt

99 vorrätig

Beschreibung

mit lustigen Karikaturen und Texten von Johann Schröpfer

 

In den Anfangsjahren des Bahnsports sprach man noch von Sand oder
Aschenbahnrennen. Für die Neulinge die sich für diesen schönen Sport
interessieren, sei hier noch einmal erklärt dass Speedway-Rennen auf
Bahnen bis Maximal 400 Metern ausgetragen werden. Sandbahnrennen
werden auf Bahnen mit einer Länge bis zu 1000 Metern durchgeführt,
daher nennt man sie auch Langbahnrennen. Seit Einführung der Langbahn-
WM 1971 konnten sich diesen begehrten Titel acht Deutsche Fahrer sichern.
8x Gerd Riss, 4x Karl Maier, 4x Robert Barth, 3x Egon Müller, 2x Erik Riss,
1x Tom Dunker, 1x Alois Wiesböck und 1x Martin Smolinski. Seit Einführung
der Weltmeisterschaft holten diese acht Fahrer 24x den WM-Titel nach
Deutschland

 

c 2019 Johann Schröpfer
E-mail: johann.schroepfer@t-online.de
Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt.
Jede Verwertung außerhalb des Urheberrechts ist ohne Zustimmung des Herausgebers
unzulässig und strafbar. Dies gilt besonders für Vervielfältigung, Übersetzungen,
Mikroverfilmungen und die Einspeicherung sowie Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Druck / Satz: MS Performance Olching
www.schroepferrennfilme.org
Youtube: Johann Schröpfer

In diesem Heft sind Geschichten und Karrikaturen von berühmten Persönlichkeiten, Firmen und Strecken:

Hans Siegl, Manfred Porschenrieder, Josef Angermüller, Georg Hack, Klaus Lausch, Hans Wassermann, Egon Müller, Alois Wiesböck, Ivan Mauger, Anders Michanek, Peter Collins, Karl Maier, Gerd Riss, Robert Barth, Otto Lantenhammer, Klaus Lausch, Simon Wigg, Marcel Gerhard, Ivo Schützbach, Hans Jörg Müller, Rene Schäfer, Martin Smolinski, Herbert Rudolph, Johann Schröpfer

 

Beim Kauf von allen 6 Häften 30€ klicken sie bitte hier:  Speed Heft 1-6 Komplettpaket.