Trainingsauftakt mit den Landshut Devils

Die Trans MF Landshut Devils und ihr Kapitän Martin Smolinski haben im Rahmen eines Trainingslagers das Training für die neue Saison aufgenommen. Ehe es am vergangenen Samstag in der One-Solar-Arena auf die Bahn ging stand zunächst ein Fitnesstest, eine Fotosession und ein Teamabend auf dem Programm. Am Samstag und Sonntag ging es dann für das Team der Trans-MF Landshut Devils auf die Bahn und es wurden zahlreiche Trainingsrunden gedreht. „Das Material läuft und auch die Arbeiten am Bike haben sich ausgezahlt“, zieht Martin Smolinski ein positives Fazit des Trainingswochenendes.

Für die Trans MF Landshut Devils geht die Vorbereitung mit Testrennen in Polen in den kommenden Tagen weiter, ehe es dann bereits am 11. April das erste Rennen in der ersten polnischen Liga auf dem Plan steht.