Smoli mit gesamtem Team auf Achse!

Zum ersten Mal im Kalenderjahr 2018 war Martin Smolinski mit fast allen Teammitgliedern unterwegs. Doch es ging noch nicht auf die Rennbahnen Europas, sondern nach Wisselsing zur Stockchallenge, an der Martin Smolinski mit seinem gesamten Team teilnahm.

„Wir hatten jede Menge Spaß in Smolising“, scherzte der Olchinger, der mitsamt Team einen wundervollen Tag im Kreise seines Fanclubs verbrachte. „Wir waren einfach mal alle zusammen nach einem stressigen Winter mit Werkstattumzug unterwegs und hatten einfach mal Spaß, bevor es an die letzten Vorbereitungen für den nahenden Saisonstart geht“, berichtet Martin Smolinski vom Tag in Wisselsing.

Doch der Olchinger konnte dann doch nicht ganz ohne Motorenlärm auskommen und bot seinen Fans mit seinem Bike eine ordentliche Ladung Donuts auf Asphalt und brannte zudem unterm Jubel der anwesenden Fans einen ganzen Reifen mittels Burn-Out runter.