Smoli geht in Jonsdorf und Freital aufs Eis!

Das Saisonfinale der „Drift on Ice“ Serie steht am kommenden Wochenende in Jonsdorf und Freital bevor und der amtierende deutsche Speedwaymeister Martin Smolinski will bei beiden Events sein Können auf dem rutschigen Untergrund in den Eishallen unter Beweis stellen. „Die beiden Finalrennen fahre ich heuer mit und freu mich schon endlich wieder am Gashahn zu drehen“, blickt der Bayer auf die beiden Eisevents voraus.

Erfahrung auf Eis bringt der Olchinger reichlich mit, denn am legendären Eisrennen in Telford/ England nahm Martin Smolinski mehrfach erfolgreich teil und so will er auch bei den beiden Rennen eine tolle Show liefern: „Die Drift on Ice Serie bietet eine tolle Show und ich will in der Eishalle zeigen das ich mithalten kann. Ronny Weis hat mich beim Nationalmannschaftslehrgang in Abensberg eingeladen und ich habe spontan zugesagt.“