Mit den Devils im Bundesligafinale / Martins Leistung Besser!

Bei wundervollem Rennsport Wetter konnten die Devils vor gut besuchtem Zuschauerrängen die Nordsterne aus Stralsund deklasieren.

Martin zeigte 5 Top Starts und mit Partner Leon Madsen zeigten sie in den Finalläufen Paarfahren per excellance mit Überschneidungen und Linienwechsel.

Am Ende stand ein Paid Maximum auf dem Konto von Martin. ( 13+2) Dieses Ergebniss tat Martin gut nach den Schucksalsschlägen und der schwachen Leistung in den letzten Wochen!