Martin Smolinski mit SGR Logistics on the Road!

TRUCK-SGR

Die SGR Logistics, langjähriger Partner der SR Speed Performance, hat ihren Fuhrpark erweitert und setzt mit einem der neuen Auflieger ein Zeichen. Die Rückseite ziert ein großartiger Aufdruck von Martin Smolinski, der somit bestens zu sehen ist und somit den Bekanntheitsgrad des Olchingers steigert.

„Üblicherweise werbe ich ja beim klassischen Sponsoring für ein Unternehmen. Das nun die SGR Logistics als langjähriger Partner nun bereits zum zweiten Male einen LKW mit einem Bild von mir versieht ist für uns als SR Speed Performance und meine sämtlichen Sponsoren ein Gewinn, da mein Bekanntheitsgrad auch außerhalb der Saison weiter gesteigert wird“, so der Werbeträger der SGR Logistics.

Zur SGR besteht ohnehin ein enger Kontakt, so gehört Martins langjähriger Manager Helmut Grüner zu den Gesellschaftern der SGR und ist Martin auch nach seinem Ausscheiden als Manager als Fan und Freund erhalten geblieben. „Helmut war in einer schwierigen Zeit eine große Hilfe und hat viele Dinge mit auf den Weg gebracht, die heute bei uns in der SR Speed Performance Standard sind. Es ist schön, dass auch so weiterhin die Verbundenheit von ihm zu mir und meinem Team bestehen bleibt“, erklärt Smolinski, der sich in den vergangenen Tagen eine Auszeit und einige Tage Urlaub gegönnt hatte.

„Ich musste einfach mal ausspannen und den Kopf frei bekommen. Wir sind derzeit in der Planung für die Saison 2017 und müssen nun mit den bislang spärlich bekannten Terminen entscheiden an welchen Wettbewerben wir 2017 teilnehmen wollen. Es wäre wünschenswert, wenn zumindest die großen Prädikatstermine zum Saisonende weitestgehend stehen würden, denn das würde uns Fahrern die Planungen für die neue Saison deutlich erleichtern“, so der Bayer.