Martin auf Isle of Men TT wegen

Martin ist im Moment in UK auf Tour. Am Mittwoch war er in Birmingham beim Press and Practice day als Stargast. Viele alte Brummie Fans sind gekommen um ein Foto mit Martin zu bekommen. Er nutzte die Gelegenheit und testete die Bikes des Englischen Jawa Factory Team Revolution Speedway um gemeinsam das Material zu optimieren.

Heute folgte Martin der Einladung vom Buildbase BMW British Superbike Team hinter die Kulissen beim Offiziellen Press Day des Teams zu schauen! Man sah viele alte Gesichter und es wurde viel gefachsimpelt.

Martin führte ein sehr langes Gespräch mit einem der schnellsten Männer auf der TT Isle of Men Michael Dunlop. Er war sehr interessiert einmal wie Markus Reiterbergen WSBK Rider ein Speedway zu bewegen. Anschliesend ging es in die Hauseigene Werkstatt und Motorenschmiede um Fachwissen aus zu tauschen.

#WorkingwiththeNetwork