Kurzes Resümee zu Teterow

Tagesfinale beim Auerhahnpokal in Teterow verpasst!
Heute muss ich mir selber eine Rüge erteilen, nach 5 super Vorläufen durfte ich als erster in Semifinale 2 Startplatz wählen und ich nahm den besten Platzt des Tages rot.

Aber den Start was ich dann hinlegte ,sowas darf mir nicht passieren. Nach 4-5 starts lässt meine Kupplung zu stark nach und ich bin nicht mehr zufrieden. Das muss ich beseitigen! 
Ich muss aber ein dickes Kompliment an den Bahndienst in Teterow aussprechen, solch ein gut zu fahrende Bahn habe ich noch nie hier vorgefunden, das ist Grand Prix würdig! 
Stimmung war top, Teterow Fans einfach da hammer leider habe ich euch mit dem verpatzen des Semifinalstarts die Stimmung ein klein wenig vergeigt. Sorry Fans!
Euer Martin
Teterow

  15.Auerhahnpokal
1.P.Pedersen (13p)

2.G.Zengota (11p)

3.P.Ljung (9p)

4.R.Lambert (9p)

5.T.Lathi (10p)

6.A.Lebedevs (7p)

7.M.Smolinski (12p)

8.T.Gapinski (9p)

9.M.Jablonski (7p)

10.R.Gafurov (7p)

11.J.Segdmen 7p

12.M.Korneliussen6p 

13.T.Kroner 5p

14.A.Ellis 3p

15.K.Puodzuks 3p

16.M.Schultz 1p

17.S.Melnychuk 0p

    H.Gast –