Auf jeden Fall kurze Anfahrtswege wird Martin Smolinski am kommenden Wochenende haben. Da im Spätjahr das Finale der deutschen Meisterschaft in Olching ausgetragen wird, wird das goldene Band der Schlossbrauerei Maxlrain am kommenden Sonntag ausgefahren.

Nach Abschluss des Rennens im Speedway Team Cup, wird in zwei Semifinals und einem Finale das goldene Band vergeben. Hierzu werden der jeweils Punktbeste Fahrer vom jedem Team das am Wettbewerb teilnimmt, sowie vier vom MSC Olching nominierte Fahrer antreten. Einer der vier nominierten Fahrer ist Martin Smolinski, der in zwei Läufen alles daran setzen wird, erneut das goldene Band der Schlossbrauerei Maxlrain mit nach Hause zu nehmen.