Angrillen mit Martin Smolinski

Am 19. Januar wird bei OPEL AMZ Leipzig angegrillt und in der neuen Filiale von OPEL AMZ in der Brandistraße in Merseburg wird der amtierende Langbahn-Weltmeister Martin Smolinski zu Gast sein. Merseburg liegt zwischen westlich von Leipzig und südlich von Halle und der Bayer wird am kommenden Samstag mit zwei Bikes ab 9:30 Uhr in der Filalie zu Gast.

Die Besucher dürfen im Rahmen der Autogrammstunde mit Martin Smolinski auch das Weltmeisterbike bewundern und sich am Reaktionstest versuchen. „Ich bin ja mal gespannt wer an dem Tag am schnellsten reagieren wird“, so der Bayer im Hinblick auf das Bike das mittels Computer die Reaktion misst sobald sich ein virtuelles Startband in die Höhe hebt.

Der Olchinger hofft natürlich auf viele Besucher und freut sich auf nette Gespräche: „Das wird sicher wieder ein schöner Tag und ich bin sehr gerne vor Ort wenn angegrillt wird. Es ist immer wieder schön wenn ich mich und den Bahnsport bei einem meiner Hauptsponsoren präsentieren darf.“