Author: msmolinski

Martin unterschreibt/bleibt in Schweden bei Masarna Avesta

Übersetzung von der Homepage von Masarna Avesta:

Martin Smolinski stannar över 2020

Sogar unser sechster Fahrer im Kader ist ein Comeback der letzten Saison – Martin Smolinski bleibt über der nächsten Saison!

Martin hat einen Gruß an unsere Unterstützer und wird morgen Dienstag zu Avesta kommen, um unsere Sponsoren zu besuchen!

„Die Tatsache, dass Martin sich entschlossen hat, im Jahr 2020 bei uns in Masarna zu bleiben, fühlt sich großartig an. Martin ist ein äußerst seriöser Speedway-Fahrer, der nichts dem Zufall überlässt. In vielerlei Hinsicht ein Beispiel. “, Sagt Teamleiter Andreas Sundin.

Martin erhöhte seinen Durchschnitt während der Saison von 1.250 auf 1.364. Er hat zu Hause einen schönen Schnitt (inkl. Bonus) von 1.758 und ist ein Fahrer, der alles gibt, egal ob er als Heizleiter oder in der Reserve läuft.
Das Positive für Martin ist, dass er in der GP-Serie 2020 die erste Reserve erhält und wir ihn sicherlich bei einigen GP-Wettbewerben sehen werden.

Mit seiner Erfahrung und seiner äußerst professionellen Einstellung zum Sport profitieren wir von ihm nicht nur auf der Strecke, sondern auch außerhalb, wo unsere jüngeren Fahrer viel lernen können.

Backround Pictures Goldenes Band Olching by S.Kircher

_MG_0107

Racing Replica Shirts

Neue Racing Replicas Longsleeves Shirts.

Vorerst nur begrenzte Stückzahl / Kleinauflage heute in Cloppenburg und morgen in Vechta im Shop!

Ein Shirt 1 zu 1 wie mein Rennkombi.

Von Kindergrößen bis 3XL.

Sind gerade aufgepackt auf dem Weg nach Cloppenburg. Ein Hammerwochenende steht auf dem Plan, doch alleine die Vorbereitung war eine Meisterleistung.

Auto/ Anhänger/5 Motorräder /Fanshop und das 6 Personen Team mussten untergebracht werden.

Leider muss ich meinen Start in Schwarme absagen da die Polnische PGE Extraliga Kleines Finale in Czesatchowa am Sonntag ruft. Somit heist es für und über Nacht 950km nach Polen zu reisen…

Speedway its not a Job, It’s life!

Bis nachher!

WM Lauf 4! Platz 4. / 20 Punkte

Langbahn WM entscheidet sich in Roden.

Wir sind zufrieden mit 20 Punkten. Kurzer Rückblick der vergangenen Tage.

Am Donnerstag hatte ich noch den Gedanken zu Hause zu bleiben vor lauter Schmerzen. Ich hatte das Gefühl das doch was Gebrochen ist Rippe etc. Ein spontaner erneuter Röntgenbesuch in der Radiologie in Olching / Danke Dr.Andreas Forster gab aber Entwarnung, doch der Knorpelansatz wo der Steigbügel einschlug ist Stark beschädigt und der Muskelfaserriss im Rückenmuskel braucht eigentlich 3 Wochen ruhe.

Um schmerzfreier zu werden gabs diesmal

eine Spezielle Spritze Quaddeln von Dr. Sebastian Riedl, der direkt zu mir nach Hause kam. Ohne diese Leute hätte ich es nicht geschafft. Danke

Somit gings dann Freitag früh ab nach France mit Team Langbahn.

Das Rennen verlief gut, die schmerzen konnte ich aushalten doch ich merkte ich muss mir meine Kraft einteilen.

Das Team Mischa und Andal arbeiteten perfekt und unser extra Autofahrer Marcel Gerhard war eine grose Hilfe. (Marcel war für Zach Wajtknecht dabei ,da er auf GTR unterwegs war)

Das gesamte Rennen konnten wir uns steigern

doch der Finalstart war nicht gut genug, ich versuchte zwar noch einmal

einen Angriff aber ich sicherte lieber den Punkt. In Roden gehts wieder um den Langbahn WM Titel.

Nach 3,5 Std Schlaf gings los richtig Flughafen, jetzt gehts mit meinem Top Mechaniker Mischa nach Breslau via München.

Das Team 2 / Speedway ist gerade auf dem Weg nach Breslau.

Heute Abend 19.30 @PGE Extraliga Semifinale 2 auswärts mit Falubaz Zielona Góra gegen @sparta Wroclaw!

Gruss euer Martin

Falubaz TV Semifinale @Zielona Gora

Neue Team Polos und T-Shirts

Die neuen Team Polos und T-Shirts sind da!

Das lange warten hat ein Ende.

Gestern eingetroffen heute im Shop in Landshut.

Mit vielen kleinen Features, von coolen Sprüchen bis hin zur eleganten Deutschlandflagge auf dem Kragen und dem Speed Performance Logo!

Team Polo Shirt 35€

Team T-Shirt 30€

Kinder T-Shirts 20€

Die Team Jacken kommen auch in den nächsten Tagen sowie noch ganz coole Racing Kombi Replica Longsleeve Shirts!

McDonald’s Timme JRM Divišov AMZ Leipzig GmbH @oilfino SmoKu Vertriebs OHG Anlas UK @p.collection Opel Motorsport Opel Opel TMT Bikes ZUPIN Moto-Sport GmbH Trans MF Pro Race Team Schäfer Matten GmbH & Co.KG HN-Speed-Energy Drink 2RadTransporte WD-40 @daytona @cleverio Mollner GmbH HJC Europe @riedl bau

Deutscher Speedway Rekordmeister Zeichnung von Johann Schröpfer

Johann Schröpfer der Karrikaturist und Filmemacher aus München hat einmal wieder seine Hand schwingen lassen

und eine wunderbare Zeichnung zum 7. Deutschen Speedway Meistertitel von Martin Smolinski gezeichnet.

Doch nicht nur am Zeichenstift, sonder auch hinter der Kamera war und ist Johannn Schröpfer ein Spezialist.

Werfen sie einen Blick auf seine Auswahl. Es gibt viele Jugendfilme von Martin Smolinski die Schröpfer Film produziert hat und die immer noch

auf Bestellung nachproduziert werden.

FILME

https://www.youtube.com/channel/UCL9NPWNYhkGd4yEqi2ABVrg/videos

 

Familienglück im Hause Smolinski/Huber

Am Dienstag, dem 30.07.2019 machte sich der stattliche, bayrische Löwenbua auf den Weg, den Alltag von Papa und Mama einmal auf den Kopf zu stellen.

Den Rennfahrer würdigen Blitzstart lies er sich dabei natürlich nicht nehmen. Mit 4500g und 56 cm hat er um 18:51 die Herzen der ganzen Familie im Sturm erobert.

Aufgrund der sehr anstrengenden Geburt erholt sich die kleine Familie im engsten Kreise.

Da aufgrund des sehr straffen Zeitplans/ Martins vollem Terminkalender sehr wenig dieser wertvollen Zeit vorhanden ist, bitten wir unsere Familiezeit zu respektieren und von Spontanbesuchen abzusehen.

Auch möchten wir nicht verpassen an dieser Stelle ein riesiges Dankeschön an die Geburtsstation des Kreiskrankenhauses Fürstenfeldbruck zu sagen!

Das Hand in Hand arbeitende Team aus tollen Hebammen, Ärzten und Krankenschwestern hat uns trotz kritischer Situation eine Traumgeburt möglich gemacht. In keinem anderen Krankenhaus hätten wir uns besser aufgehoben gefühlt. Danke!

 

 

TETEROW Speedway Grand Prix Wildcard goes to Martin Smolinski

German ace Martin Smolinski returns to the FIM Speedway Grand Prix stage in Teterow as wild card for the AZTORIN German SGP on August 31.

The 2018 FIM Long Track World Championship winner, who leads this season’s series, dons the famous No.16 race jacket at the Bergring Arena.

The 2014 New Zealand SGP winner served as track reserve at last year’s German SGP, scoring a point from four rides.

But he recorded eight points in both the 2016 and 2017 German SGPs, reaching the semis in the first year.

He could book his spot in SGP 2020, as he rides in the GP Challenge at Croatian track Gorican on August 24, where the top three earn full-time World Championship places.

The Munich-born man regularly represents his country in the Monster Energy FIM Speedway of Nations and scored 11 points at Race Off 1 in Landshut on May 4 to help Germany to their second straight Finals. Their 2018 Finals appearance in Wroclaw was the nation’s first world final of the 21st century.

Smolinski sat out this summer’s Monster Energy SON Finals to support his partner Veronika, who was heavily pregnant with their first child.

The Bavarian is joined in Teterow by track reserves Kai Huckenbeck and Max Dilger, who wear the No.17 and No.18 race jackets respectively.

 

 

https://www.speedwaygp.com/news/article/7661/smolinski-set-for-teterow

Bilder Langbahn GP Mühldorf / SIEG M.Smolinski #84

1c447ea6-7cbe-4863-8b1a-d1d9969e82b1