12322608_1139140979483228_4121376535559960069_o

20150527-Krcmar, Smolinski, Thompsen

smolinski-ljung-alaguta3564

Der Rahmen stimmte am Fronleichnamstag in Olching. Volle Hütte, eine perfekt organisierte Veranstaltung und ein spannendes Speedwayrennen. Doch die Freude darüber wurde beim Olchinger Lokalhelden Martin Smolinski getrübt, denn er verpasste die Qualifikation für die Speedway Europameisterschaft denkbar knapp. Am Ende fehlte ein einziger Punkt um sich noch in ein Stechen um die letzten Qualifikationsplätze zu retten. „Die Fahrer, die vor mir platziert waren, waren heute einfach besser. Ich habe es nicht geschafft die nötigen Punkte zu holen um besser zu sein. Es ärgert mich selbst am meisten, dass ich es nicht geschafft habe, den tollen Renntag mit meinem EM Ticket zu krönen. Nicht unerwähnt lassen möchte ich jedoch, dass der MSC eine wirklich tolle Veranstaltung geboten hat. Das war Werbung für unseren Sport“, bilanziert der Olchinger.

Am gestrigen Sonntag lief es für Martin Smolinski dann wieder besser. Beim Bundesligamatch gegen den Titelverteidiger aus Stralsund war die für die Devise nach der Auftaktniederlage in Wolfslake klar gesteckt: Siegen oder Fliegen. Wie so oft funktionierten die Devils unter Druck am besten und fegten die Stralsunder von der Landshuter Bahn und gewannen mit 52:34 deutlich. „Unsere Taktik ging voll auf und wir haben uns im Kampf um einen Finalplatz zurückmelden können. Ich persönlich bin mit meiner Leistung weitestgehend zufrieden, wenngleich ich natürlich gerne mit einem Lupenreinen Maximum den Tag abgeschlossen hätte“, erklärt der Kapitän der Devils, der erst im Finallauf vom Polen Patryk Dudek geschlagen wurde und seinen einzigen Zähler des Tages abgab.

Unsere Glücksfee Martin hat den WOF Gewinner gezogen! 

Lara Schalch ist die glückliche Gewinnerin der WOF Verlosung!  ! Wir bedanken uns bei der Zahlreichen Zusendung!

Eure Bilder kommen in die WOF Hall of Fame!

Unsere Gewinnerin wird via mail von uns Informiert! 

   
   

Practice-Landshut-Ostern-Niklas-Breu

Kurz nach dem Rennen in Olching ist Martin Smolinski auch direkt wieder in Landshut gefordert. Am Sonntag, 29. Mai sind die Landshut Devils um ihren Kapitän Martin Smolinski zum Siegen verdammt, nachdem der Auftakt in der Speedway Bundesliga in Berlin- Wolfslake misslang. „Wir brauchen Matchpunkte, also müssen wir den Meister aus Stralsund schlagen. So einfach ist das“, fasst der Kapitän der Devils die Lage im Lager des Rekordmeisters zusammen.

IMG_2088

Martin Smolinski hat beim Speedwayrennen am kommenden Fronleichnamstag in Olching nur ein Ziel: Die Top-7 soll erreicht werden und damit das Ticket zur Speedway Europameisterschaft gelöst werden. Beim qualifizierten Fahrerfeld mit Sicherheit kein einfaches Vorhaben, doch in der aktuellen Verfassung muss sich der Lokalmatador keinesfalls verstecken.

„Es freut mich wahnsinnig, dass ich auf meiner Heimbahn in Olching wo ich das Speedwayfahren gelernt habe, um mein Ticket für die Europameisterschaft kämpfen darf. Das Fahrerfeld ist gespickt mit vielen guten Fahrern und ich glaube die Fans dürfen sich auf einen wahren Speedway Kracher freuen. Umrundet natürlich vom Traditionstermin in Olching wird das eine wirklich tolle Geschichte“, sprudelt die Vorfreude aus dem Olchinger heraus, der in seiner eigenen VIP Area auch wieder Sponsoren und geladene Gästen bewirten wird.

Am Donnerstag in Olching steigt die SEC Challenge. Unsere WOF Mitglieder haben die Möglichkeit 2 VIP Tickets zu gewinnen.

Sendet uns ein Bild mit der aktuellen  2016 WOF Jacke an info@sr-speedperformance.com

Unter allen Einsendungen zieht Martin den Gewinner! 
  

  

Indigo-Store24-eBay-Shop-1

Coole Speedway – Fashion Aktion!

Die neuesten Jeanshosen von JACK & JONES, Blend sowie von ONLY solltet Ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen! Exklusiv für meine Fans, die über den untenstehenden Link (oder mit Klick auf das Bild) zum Indigo-Store24 eBay-Shop gelangen, erhalten ab einem Bestellwert von 75,-€ einen Rabatt in Höhe von 5,-€. Damit wir dem Anbieter zeigen können was Speedway-Deutschland auf dem Kasten hat vergesst die #84 nicht in eurer Bewertung!

Aktionszeitraum vom 23.05. – 28.05.2016

Hier gehts zum Indigo-Store24 eBay-Shop

Indigo-Store24 - eBay Shop

Indigo-Store24 – eBay Shop

2Rad3

Als Motorradfahrer pflegt und hegt „Mann“ sein bestes Stück. Doch es kommt immer einmal vor das es Transportiert werden muss.

Wir empfehlen Ihnen www.2radtransporte.de ! Ein zuverlässiger Partner wenn es um den Motoradtransport im In und Ausland geht.

2Radtransporte.de ist Partner der SR Speed Performance und dem Trans MF Pro Race Team. Dank 2Radtransporte.de ist es uns möglich zu allen Speedway Best Pairs läufen unseren gesammten Pit Aufbau mit zu nehmen. In Notfällen steht das Team um Thomas Drappeldrey auch bereit und bringt das Rennmaterial zu den Rennen.

Wir sagen Danke. Werft einen Blick auf die Hompage und überzeugt euch selber und lasst von 2Radtransporte Transportieren!

Thomas Drappeldrey
2RadTransporte
Isardamm 135a
82538 Geretsried

Kontakt:

Telefon: 08171 / 238 72 72

Telefax: 08171 / 238 72 72

E-Mail: info@2radtransporte.de

  2rad

Berghaupten_15_05

Noch vor dem Pfingstwochenende erreichte das Team von Martin Smolinski die frohe Botschaft, dass er als Wild Card Fahrer beim ersten Langbahn Grand Prix der Saison 20167 in Mühldorf am Inn an den Start gehen darf. „Ich freue mich riesig, dass ich als Wild Card Fahrer ausgewählt wurde. Ich danke hiermit auch den Offiziellen, die sich für mich entschieden haben und freue mich, dass ich beim ersten Grand Prix dabei sein darf, obwohl mein persönlicher Fokus in diesem Jahr auf der kurzen Speedwaybahn liegt. Das Sandbahnrennen in Dingolfing lief ja trotzdem nicht gerade schlecht und ich will dann auch in Mühldorf richtig Gas geben und in der Weltspitze mit mischen.“